Floris - Cefiro Luxury Hand Wash

Floris - Cefiro Luxury Hand Wash
28,27 € *
Inhalt: 250 Milliliter (11,31 € * / 100 Milliliter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

  • FL126
Das Floris Cefiro Hand Wash im praktischen Spender ist reich an Kokosnuss- und Olivenölen. Sie... mehr
Produktinformationen "Floris - Cefiro Luxury Hand Wash"

Das Floris Cefiro Hand Wash im praktischen Spender ist reich an Kokosnuss- und Olivenölen. Sie zeigt bei der Benutzung eine gut rückfettende Eigenschaft und ist für den täglichen Gebrauch sehr gut geeignet.

Floris Cefiro - ein leichter Duft, der eine entspannte Eleganz verbreitet. Im Spanischen bedeutet "Cefiro": Eine leichte, frische Brise... Ein passender Name für diesen zarten, luftigen Duft. Floris Cefiro ist ideal für aktive Menschen sowohl für die Freizeit als auch bei der Arbeit.

Kopf: Zitrusfrucht, Limone, Grapefruit und Mandarine

Herz: Herbe Bergamotte und Neroli

Basis: Grünes Teeblatt, Zeder und feines Sandelholz aus Indien.

Heute gilt Floris als der älteste Parfumhersteller der Welt.

FLLOGG4

Das Unternehmen ist noch immer in reinem Familienbesitz und wird nunmehr von der Generation No. 8 weiter geführt.

1730 traf Juan Famenias Floris, der auf Menorca geboren und aufgewachsen war, in London ein und eröffnete in St. James sein Geschäft auf der Jermyn Street.

Zunächst war er als Barbier und Kammhersteller tätig - die Liebe zu seiner Heimat und deren Düften inspirierte ihn und er gab seinen Erinnerungen Gestalt. Er entwarf aus Ölen, Essenzen und Fixateuren die ersten Floris Düfte. Zu seinem Talent hatte er seine Kenntnisse in Montpellier erworben, das damals, wie auch Grasse, als Hauptstadt der Parfumeure galt.

Und Floris wurde schnell zum Gesprächsthema der Londoner Gesellschaft. Und sein Geschäft bot das, was die Zeit verlangte: Die Jermyn - Street galt als bevorzugter Einkaufsort für elegante Londoner des 18. Jahrhunderts und war zudem eine begehrte, noble Wohnadresse.

Seit Juan Floris das Haus No. 89 in der Jermyn - Street erwarb, ist es das Zentrum des Familienunternehmens. Bis in die späten sechziger Jahre des vorigen Jahrhunderts wurden alle Geschäfte von hier aus gesteuert: Die Produkte wurden in den unteren Räumen von Hand gefertigt, um dann die eleganten Glasvitrinen zu füllen

Das Geschäft ist heute noch mit der spanischen Mahagoni - Einrichtung ausgestattet, die Mary Anne Floris im Jahr 1851 auf der Weltausstellung im Londoner Hyde Park erwarb.

Weiterführende Links zu "Floris - Cefiro Luxury Hand Wash"
Zuletzt angesehen