Produkte
  Damen
  Herren
  

Hersteller


Informationen

Media & Presse
Stilmagazin
Pro 7
PEN MAGAZIN
Wird empfohlen von:
Beauty bei BRIGITTE.de
 
Login
Email-Adresse:Passwort:Passwort vergessen?

Warenkorb/Kasse Zeige mehr
0 Produkte

Wir akzeptieren

Ladenadresse

Krausnickstraße 12
10115 Berlin-Mitte
Tel. 030.35122925
Mo bis Fr 12-19 Uhr
Sa 12-18 Uhr

Gern auch nach
Vereinbarung.

Wir liefern auch an:
 
Produktdetails
Eau d\'Italie - Baume du Doge EdT, 100 ml

Eau d'Italie - Baume du Doge EdT, 100 ml

Preis: 105,00 EUR
(Grundpreis: 105,00 EUR / 100 ml)

Art. Nr.: EI108
Hersteller: Eau d'Italie

Die Lieferzeit für dieses Produkt beträgt 1-3 Werktage

Preis inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten

Eau d'Italie Baume du Doge - eine zeitgemäße Interpretation Venedigs auf dem Höhepunkt ihrer Macht: Geboren aus dem Meer, war Venedig seit Jahrhunderten das Tor zum Osten und wichtigster Handelsplatz für Gewürze und exotische Waren. Baume d'Doge ist eine Melange von Orangen, wildem Fenchel und Zimt. Ein harmonisches Herz aus Myrrhe, Weihrauch, Safran legt sich auf ein Bett aus Benzoinharz, Vanille und Vetiver.

Kopf: Orange, Zimt und Kardamom

Herz: Weihrauch, Safran und Myrrhe

Basis: Vetiver, Vanille und Benzoin.

Die Gründer von Eau d’Italie sind Marina Sersale und Sebastián Alvarez Murena. Marina Sersale wurde in Rom als Tochter eines italienischen Vaters und einer englischen Mutter geboren. Ihre Familie betreibt das seit Jahren preisgekrönte 5-Sterne Hotel Le Sirenuse in Positano.

Das Hotel befindet sich an der wunderbaren und luxuriösen Amalfiküste im Süden Italiens.

Nach Beendigung ihres Studiums verfolgte Marina Sersale eine Karriere als Dokumentarfilmerin und Produzentin. Dieser Beruf ermöglichte es ihr, weite Teile der Welt zu bereisen, bis sie sich schließlich in Rom niederließ, wo sie noch heute lebt. Sebastián Alvarez Murena wurde in Buenos Aires, Argentinien, geboren. Er stammt aus einer Schriftstellerfamilie und lebte in Spanien und der Schweiz, bevor er sich in Rom niederließ.

Im Jahre 2002 begannen Marina und Sebastián an einem neuen Projekt zu arbeiten - der Entwicklung eines Duftes der den olfaktorischen Reichtum der Region Amalfi einfangen und eine würdige Hommage an das 50 jährige Bestehen des "Le Sirenuse" darstellen sollte. Eau d’Italie war geboren. Der erste Duft mit dem Namen Eau d’Italie kam 2004 auf dem Markt. Bald folgte 2006 der zweite Duft, Paestum Rose, im September 2006 gefolgt von Sienne l’Hiver und Bois d’Ombrie, und im März 2008 von Magnolia Romana.

 

Alle Rechte vorbehalten - © Copyright 2018 The Different Scent
Alle angegebenen Preise beinhalten die gesetzliche MwSt. von 19%
und verstehen sich zzgl. Versandkosten.