Produkte

Hersteller


Informationen

Media & Presse
Stilmagazin
Pro 7
PEN MAGAZIN
Wird empfohlen von:
Beauty bei BRIGITTE.de
 
Login
Email-Adresse:Passwort:Passwort vergessen?

Warenkorb/Kasse Zeige mehr
0 Produkte

Wir akzeptieren

Ladenadresse

Krausnickstraße 12
10115 Berlin-Mitte
Tel. 030.35122925
Mo bis Fr 12-19 Uhr
Sa 12-18 Uhr

Gern auch nach
Vereinbarung.

Wir liefern auch an:
 
Produktdetails
Dovo - Merkur Rasierapparat Futur poliert

Dovo - Merkur Rasierapparat Futur poliert

Preis: 72,00 EUR

Art. Nr.: DV409
Hersteller: Dovo Solingen

Die Lieferzeit für dieses Produkt beträgt 1-3 Werktage

Preis inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten

Bei der Bestellung des Rasierapparates Futur bietet "The Different Scent" eine besondere Überraschung: Eine Originalpackung von 10 Personna-Rasierklingen zum Test legen wir Ihrem neuen Futur zusätzlich bei.

Der Dovo Merkur Futur Rasierapparat verfügt über einen sechsfach individuell einstellbaren Klingenspalt für beste Rasurergebnisse auch bei schwierig zugänglichen Stellen des Gesichtes. Durch sein Gewicht von 126 Gramm liegt er sicher in der Hand und lässt sich zwischen den Rasurstrichen sehr leicht reinigen. Die Drehhülse des Merkur Futur besteht aus hochwertigem Messing, um jeweils eine leichte Einstellungsarbeit zu gewährleisten. Der Klingenwechsel ist denkbar einfach: Der Kopfdeckel wird abgenommen, die Klinge ausgetauscht und mit einem Klick wieder verschlossen. Der Rasierer hat eine Grifflänge von 9,5 cm. Geliefert wird er in einer Kartonbox mit Probeklinge von Merkur und einer Anleitung.

Die DOVO Stahlwaren gibt es in Solingen bereits seit 1906, damals in der Gemeinde Wald, bei Solingen. Zu Beginn war DOVO eine reine Rasiermesserfabrik mit angeschlossener Schmiede und Hohlschleiferei. MERKUR ist Dovos Spezialmarke für hochwertige Rasierapparate. Inzwischen ist DOVO weltbekannt für hochwertige Nagel-, Hautpflege- und Rasieraccessoires.

Im Jahre 1770 veröffentlichte der französische Messerschmied Jean-Jacques Perret ein Buch, in dem ein Rasiermesser dargestellte wurde, dessen Klinge auf der Oberseite mit Holz geschützt war. Damit stand erstmals ein Instrument zur Verfügung, mit dem man sich das Gesicht nicht schneiden konnte. Das war der Beginn des "Sicherheitsrasierers mit Klinge", den Mr. King Camp Gillette erstmals 1903 unter dem US-Patent ID 775.134 produzierte.

Die passenden, hochwertigen Rasierklingen finden Sie hier

 

Alle Rechte vorbehalten - © Copyright 2018 The Different Scent
Alle angegebenen Preise beinhalten die gesetzliche MwSt. von 19%
und verstehen sich zzgl. Versandkosten.