Eau d'Italie - Acqua Decima - Eau de Parfum

155,00 € *
Inhalt: 0.1 Liter (1.550,00 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

  • EI110
  ACQUA DECIMA ist, wie der Name schon verrät, der 10. Duft in der Kollektion von Eau... mehr
Produktinformationen "Eau d'Italie - Acqua Decima - Eau de Parfum"

 

ACQUA DECIMA ist, wie der Name schon verrät, der 10. Duft in der Kollektion von Eau d‘Italie.

Fast 10 Jahre ist es her, dass Eau d‘Italie „geboren“ wurde und seitdem für La Dolce Vita der amalfitanischen Küste steht. Acqua Decima hingegen feiert den italienischen Esprit selbst.

Mit mediterranen Kostbarkeiten wie die aromatischen Noten die uns zum Beispiel auf dem spektakulären Höhenwanderweg der Götter begleiten, der die Amalfiküste mit der Bucht von Sorrento verbindet und über wilde Klippen führt, stets das strahlende blaue Meer unter sich. Das Gold der Zitronen und Mandarinen, die warmen Noten von Neroli, die frische Kühle von Petitgrain, beseelt vom Aroma pikanter Minzblätter.

Das Ergebnis ist ein Duft der einem vom ersten Moment an ein Lächeln ins Gesicht zaubert und der uns sofort in eine wundervolle Stimmung versetzt, die wir stets verspüren wenn wir etwas riechen was wir schon immer geliebt haben. Acqua Decima ist der Duft der die sonnigsten aller Gefühle in uns weckt.

Kopf: Zitrone, Mandarine und Minzblätter

Herz: Neroli, Petitgrain und Hedonie

Basis: Weiße Hölzer und Vetiver.

Die Gründer von Eau d’Italie sind Marina Sersale und Sebastián Alvarez Murena. Marina Sersale wurde in Rom als Tochter eines italienischen Vaters und einer englischen Mutter geboren. Ihre Familie betreibt das seit Jahren preisgekrönte 5-Sterne Hotel Le Sirenuse in Positano. 

Das Hotel befindet sich an der wunderbaren und luxuriösen Amalfiküste im Süden Italiens.

Nach Beendigung ihres Studiums verfolgte Marina Sersale eine Karriere als Dokumentarfilmerin und Produzentin. Dieser Beruf ermöglichte es ihr, weite Teile der Welt zu bereisen, bis sie sich schließlich in Rom niederließ, wo sie noch heute lebt. Sebastián Alvarez Murena wurde in Buenos Aires, Argentinien, geboren. Er stammt aus einer Schriftstellerfamilie und lebte in Spanien und der Schweiz, bevor er sich in Rom niederließ.

Im Jahre 2002 begannen Marina und Sebastián an einem neuen Projekt zu arbeiten - der Entwicklung eines Duftes der den olfaktorischen Reichtum der Region Amalfi einfangen und eine würdige Hommage an das 50 jährige Bestehen des "Le Sirenuse" darstellen sollte. Eau d’Italie war geboren. Der erste Duft mit dem Namen Eau d’Italie kam 2004 auf dem Markt. Bald folgte 2006 der zweite Duft, Paestum Rose, im September 2006 gefolgt von Sienne l’Hiver und Bois d’Ombrie, und im März 2008 von Magnolia Romana.

Weiterführende Links zu "Eau d'Italie - Acqua Decima - Eau de Parfum"
Zuletzt angesehen