Tiziana Terenzi - Arethusa Extrait de Parfum, 100 ml

Tiziana Terenzi - Arethusa Extrait de Parfum, 100 ml
170,00 € *
Inhalt: 100 Milliliter

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

  • TIZT101
Sizilien , dort wo Geschichte , Kunst und Natur ein traumhaftes Meer voller Emotionen ergeben.... mehr
Produktinformationen "Tiziana Terenzi - Arethusa Extrait de Parfum, 100 ml"

Sizilien, dort wo Geschichte, Kunst und Natur ein traumhaftes Meer voller Emotionen ergeben. Wilde Strände, antike Ruinen, prachtvolle Plätze mit barocken Palästen bilden den Rahmen für diesen mediterranen Ort.

In diesem wertvollen Extrakt sind alle Seiten Siziliens eingefangen. Sie finden die saftigen Früchte, kombiniert mit den wilden Blüten, im Einklang mit wertvollen Hölzern der mediterranen Macchia. Akzentuiert durch die Gewürze, welche Syrakus und vor allen die vorgelagerte Halbinsel Ortigia bekannt gemacht haben.

Die Idee zu dieser Kreation war die entspannte Atmosphäre einer frischen sommerlichen Nacht vor einem Leuchtfeuer am Meer, singend und Gitarre spielend, mit den Freunden, die uns , auch wenn sie nicht da sind, immer am Herzen liegen.

Kopf: Orange, Ingwer, Jasmin, Feige, rosa Grapefruit, Artemisia

Herz: Sandelholz, Jasmin, Rose, Safran, Grapefruit, Granatapfel, Heidekraut

Basis: Patchouli, Vetiver, Styrax, Arbutus (Erdbeerbaum, Labdanum (Cistus), weißer Sand, Oleander und Ginster.

Arethusa ist eine Figur der griechischen Mythologie, Tochter von Nereus. Der Gott Alpheios verliebte sich in sie während sie nackt badete. Arethusa aber wich seinen Blicken aus und floh. Um ihm zu entkommen, verwandelte sich die Nymphe mit Hilfe der Göttin Artemis in einen Fluss und fließt unterirdisch von Griechenland durch den Hades (die Unterwelt), um als Quelle in Syrakus auf der Insel Ortigia wieder ans Tageslicht zu kommen.

Der mächtige Gott Zeus hingegen war vom Schmerz Alpheios so berührt, das er ihn in einen Fluss verwandelt, damit dieser von Peloponnes in Griechenland über das ionische Meer seine geliebte Quelle erreichen und mit ihr verschmelzen kann.

Auch heute noch lebt dieser Mhytos auf der Halbinsel Ortigia fort, dank der Quelle namens Arethusa, die nur wenige Meter vom Meer entfernt in den Hafen von Syrakus fließt.

Tiziana und Paolo Terenzi drücken es wie folgt aus: „....die hypnotische Kraft des Feuers war immer präsent in unerem Leben und verkörpert mit großer Symbolik unsere Emotionen und Kreationen. In unseren Parfums versammeln wir die Eindrücke von Etappen einer Reise, die ganz unter dem geheimnisvollen Eindruck des Feuers steht.“

Die Kerzenmanufaktur Terenzi wurde vor 40 Jahren von Evelino Terenzi gegründet. Schon dessen Eltern waren in der Produktion von Kirchenkerzen beschäftigt.

Die Gründungsidee von Evelino waren Geburtstagskerzen, bei denen ein Wachs verarbeitet wird, welches vollkommen bedenkenlos mit Nahrungsmitteln benutzt werden kann. Von diesem Moment an wuchs der Handwerksbetrieb kontinuierlich und ist mittlerweile der größte Wachshersteller Italiens.

Vor einigen Jahren haben die Kinder Evelinos, Paolo und Tiziana, die Firma übernommen. Auch sie haben sich mit tiefem Respekt vor dieser alten und noblen Handwerkskunst den höchsten qualitativen Ansprüchen verschrieben.

Vor einigen Jahren entwarfen sie ihre ureigene „Signaturelinie“ TIZIANA TERENZI, in die die jahrzehntelangen Erfahrungen und das immense Knowhow vollständig eingeflossen sind. Mit großer Liebe zum Detail werden sowohl Düfte als auch Duftkerzen entworfen und hergestellt.

Weiterführende Links zu "Tiziana Terenzi - Arethusa Extrait de Parfum, 100 ml"
Zuletzt angesehen